AUDI D3, 2002

Hallen B16 und C09, Neckarsulm

Das Projekt AUDI D3 besteht aus der Erweiterung der Montagehallen B16 und C09, sowie der Errichtung einer Förderbrücke auf dem Werksgelände der AUDI AG in Neckarsulm. Die ABH-Planungsleistung beinhaltete das volle Leistungsbild der Objektplanung sowie Generalplanung für Tragwerk und Gebäudetechnik.

Kategorie

Industrie

Standort

Neckarsulm
Projekt Standort Neckarsulm

Status

Abgeschlossen

Timeline

1999–2002

Fläche BGF

38.000 m²

Leistungsphasen

1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9

Bauherr

AUDI AG

ABH München AUDI C09

ABH München AUDI D3
ABH München AUDI D3

ABH München AUDI D3
ABH München AUDI D3

ABH München AUDI D3 Förderbrücke

ABH München AUDI D3
ABH München AUDI D3

ABH München AUDI D3

AUDI D3

— Blick hinter die Kulissen

AUDI D3
Kategorie

Industrie

Standort

Neckarsulm
Projekt Standort Neckarsulm

Status

Abgeschlossen

Timeline

1999–2002

Fläche BGF

38.000 m²

Leistungsphasen

1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9

Bauherr

AUDI AG